Unsere vielseitige Regenwasserbehandlung

Entwässerung

Wir schützen vor Hochwasser

Entwässerung

Hochwasserschutz durch Regenrückhaltung und -behandlung

Mit dem Bau von Rückhalte- und Überlaufbecken trägt FUCHS Tiefbau einen wichtigen Teil zum Umweltschutz bei. Regenwasserrückhaltung und -behandlung sind dabei zentrale Themen im Bereich Ökologie und Hochwasserschutz.

Die Vielseitigkeit der Regenwasserbehandlung

Im Bereich Regenwasserbehandlungsanlagen ist FUCHS Tiefbau mit dem Bau von Rückhalte- und Überlaufbecken ebenso wie mit verschiedenen Systemen von Regenwasserrigolen vielseitig aktiv.

Darüber hinaus stellt sich unsere Leistungsfähigkeit auch beim Bau von Filteranlagen – z.B. Erdfiltern bei der Umnutzung von Kleinkläranlagen oder von plangerechten Drainsystemen – unter Beweis.

Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken werden in Kanalsystemen geplant und gebaut, um Regenwasser nach großen Niederschlagsereignissen zwischen zu speichern. Damit werden die nachfolgenden Kanalstränge entlastet und die Gefahr von Rückstauvorfällen wird reduziert.

FUCHS Tiefbau hat mit seinem erfahrenen Team, innovativen Gerätepark und kompetenten Partnern das Know-how Ihre Planungen eins zu eins umzusetzen. Angefangen beim Kleinbauwerk bis hin zum großen Rundbecken.

Regenrückhaltebecken

Rigolen

Rigolen- und Versickerungsanlagen

Rigolen und Versickerungseinrichtungen haben das Zeug zur künftigen Nr. 1 der Regenwasserbehandlung. Schon heute sind sie oft eine zwingende Auflage bei Erschließungen oder Umbauten in großen Städten wie z.B. Nürnberg.

Der große Vorteil dieser Bauweise ist die Zuführung des Niederschlagswassers in das Erdreich und damit zum Grundwasser oder in eine gedrosselte Ableitung.

FUCHS Tiefbau hat bereits zahlreiche Erfahrungen beim erfolgreichen Einbau von Rigolen in Modulbauweise im Kastenformat, mit Rohr- oder auch Flächenrigolen.

Erdfilteranlagen

Der Bau von Erdfilteranlagen verbunden mit einem großflächigen Einbau von natürlichen Filterschichten – z.B. Kies, teilweise in mehreren Lagen als Vorschaltung von Regenwasserspeicherbecken – wurde in der Vergangenheit im Zuge des Auflassens älterer Kleinkläranlagen praktiziert. Dieses Verfahren hat nach wie vor seine Berechtigung und kann von uns fachgerecht realisiert werden.

 

Bau von Erdfilteranlagen

Ableitung des Wassers durch Drainsysteme

Drainsysteme

Der Anwendungsbereich für Drainsysteme in Rohr-, Rinnen- oder Mattenform ist hauptsächlich der Garten- und Landschaftsbau. Technische Zwecke der Maßnahmen sind die Ableitung des Wassers, Frostfreiheit und damit der Schutz der Oberflächenbeläge. Im Zuge der Erstellung von Außenanlagen bringen wir unsere Erfahrung in Abstimmung mit Planern und Systemherstellern hinsichtlich Methode und Ausführung ein.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.